Unterwegs für und mit Menschen.

Dieses Blog greift Themen auf, in denen wir aufgrund jahrzehntelanger Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Menschen, Behörden und Freiwilligen über Expertise verfügen. In den einzelnen Themenkategorien finden Sie eine Übersicht aller Artikel.

Aktuelle Blog Beiträge aus allen Themen

Mann wirft Münze in den Spendentopf der Heilsarmee

Spenden zu Weihnachten: Die Heilsarmee-Topfkollekte

Die Topfkollekte der Heilsarmee kennen alle: Musizierende Frauen und Männer mit einem Spendentopf, die zu Weihnachten gehören wie der Tannenbaum. Doch was steckt hinter der Topfkollekte?

Philippinisches Mädchen. Heilsarmee Schweiz Internationale Entwicklung

Hoffnung dank Bildung

Gewalt, Misshandlung, Hunger und Armut sind für viele Kinder auf den Philippinen tragische Realität. Perspektivlosigkeit und Armut belasten die Familien und es kommt zu Konflikten. Betroffen sind insbesondere die Kinder. So erging es auch Elyn Rivera (17). Wie sie dank der Heilsarmee wieder zuversichtlich in die Zukunft blickt, erzählt sie selbst.

Eine Mahlzeit mit Wirkung: Die «Mahlzeiten der Solidarität» in Vevey

Gemeinschaft, Verantwortung, Freundschaft und Erfüllung helfen gegen das Gefühl der Einsamkeit. Diese Geschichte handelt von dem einem guten Grund, morgens aufzustehen, Engagement, glücklichen Zufällen und den wichtigen Erkenntnissen, die wir im Leben lernen. Seit der Corona Pandemie arbeitet Eduarda ehrenamtlich. Heute weiss sie: Es gibt selten Dinge, die so erfüllend sind.

Das gemeinsame Mahl.

StandByMe: Kommt zu Tisch!

Essen ist in unserem Leben zentral. Der Körper lässt uns täglich spüren, dass er Nahrung braucht. Aber reicht dem Menschen die reine Nahrungsaufnahme aus? Macht es einen Unterschied, ob wir das gekaufte Sandwich in unserer kurzen Mittagspause stehend zwischen zwei Terminen essen? Oder wäre ein Mittagessen mit den anderen Arbeitskollegen und -kolleginnen doch gesünder? Was macht wohl zufriedener und was weniger einsam? Wir wollten es genau wissen, und haben uns in ein paar Studien vertieft. Im Fokus natürlich immer – kann gemeinsames Essen Einsamkeit lindern? Lies selbst!

Le Passage – Ein Zuhause auf Zeit

Mit Beginn der kalten Jahreszeit wurde am 1. November 2021 termingerecht die neue Notunterkunft der Heilsarmee, das «Le Passage», in Genf eröffnet. Hier finden obdachlose Männer sowie unbegleitete Minderjährige vorübergehend einen sicheren Zufluchtsort, ein warmes Bett und ein offenes Ohr.

Panikattacken und Depressionen isolieren und machen einsam

StandByMe: Meine Krankheit machte mich einsam

Seit der Oberstufe leidet Celine Fankhauser unter Panikattacken und Depressionen. Um ihre Ängste zu lindern und ihren Leidensdruck vor anderen zu verbergen, isolierte sie sich zunehmend. Sie schaffte knapp den Lehrabschluss, den Einstieg ins Berufsleben missglückte ihr. Es folgten zwei Jahre Hoffnungslosigkeit und Verzweiflung. Erst durch die Hilfe von travailPLUS schöpfte sie wieder Mut und fand ihre erste Stelle auf dem Arbeitsmarkt.

Unsere Blog-Themenkategorien

Unsere Social Media Beiträge

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Die Heilsarmee verurteilt den Menschenhandel – international, aber auch in der Schweiz. Man findet ihn in der Prostitution, in der Hauswirtschaft, im Baugewerbe und in der Landwirtschaft.

Diese Haltung vertraten wir an der vergangenen Kundgebung auf dem Bundesplatz.
... See MoreSee Less

Die Heilsarmee verurteilt den Menschenhandel – international, aber auch in der Schweiz. Man findet ihn in der Prostitution, in der Hauswirtschaft, im Baugewerbe und in der Landwirtschaft.

Diese Haltung vertraten wir an der vergangenen Kundgebung auf dem Bundesplatz.Image attachmentImage attachment+2Image attachment

Comment on Facebook

Und zu guter letzt auch in der Leihmutterschaft?

4 days ago
Heilsarmee Schweiz / Armée du Salut Suisse

Vor 20 Jahren wurde die christliche Anlaufstelle für soziale Anliegen – kurz C.A.S.A. – der Heilsarmee Winterthur ins Leben gerufen. Inzwischen ist sie erwachsen geworden! Herzliche Gratulation! ... See MoreSee Less

Comment on Facebook

Hallo Es tut mir leid, dass ich Sie so kontaktiert habe, aber die Zeit hat mir keine Wahl gelassen. Ich weiß, diese Botschaft wird Sie überraschen, weil wir uns nicht kannten, aber es ist die Gnade Gottes In der Tat, mein Name ist Maria Silvana LEPORE italienischer Herkunft, ich wurde in der Schweiz adoptiert, aber ich lebe derzeit in Frankreich Paris 18rue. Ich leide an einer schweren Krankheit, die mich zum sicheren Tod verurteilt hat. Es ist Kehlkopfkrebs. Ich habe einen Betrag von 250.000 €, den ich einer ehrlichen und vertrauenswürdigen Person geben möchte. Offte Ich habe ein Gebrauchtwagengeschäft und ich habe vor 3 Jahren meinen Mann verloren, was mich sehr betroffen hat, und ich habe nicht wieder geheiratet, leider hatten wir keine Kinder. Ich möchte diesen Betrag spenden, bevor ich sterbe, weil meine Tage wegen dieser Krankheit gezählt sind, für die ich keine Heilung habe. Ich würde gerne wissen, ob Sie von dieser Spende profitieren können. Wenn ja, antworte mir per E-Mail: lepore754@gmail.com

Nächstenliebe wird als Zuwendung zum und Akzeptanz des Nächsten verstanden. Sie entspringt der Fähigkeit zur Selbstannahme («liebe deinen Nächsten wie dich selbst»).
Sie passt sich den Entwicklungsmöglichkeiten des Gegenübers an, achtet auf dessen Bedürfnisse und vermeidet einseitige Abhängigkeitsverhältnisse. Die Nächstenliebe nährt sich aus der Liebe zu Gott.
... See MoreSee Less

Nächstenliebe wird als Zuwendung zum und Akzeptanz des Nächsten verstanden. Sie entspringt der Fähigkeit zur Selbstannahme («liebe deinen Nächsten wie dich selbst»).
Sie passt sich den Entwicklungsmöglichkeiten des Gegenübers an, achtet auf dessen Bedürfnisse und vermeidet einseitige Abhängigkeitsverhältnisse. Die Nächstenliebe nährt sich aus der Liebe zu Gott.

Comment on Facebook

Die 7 Werte der Heilsarmee heilsarmee.ch/ueber-uns#werte

Merveilleux,merci beaucoup🦋🎶

Diesen Sonntag steht die internationale Heilsarmee zusammen im Gebet für die Opfer von Menschenhandel.

Die neusten Zahlen der UNO sind alarmierend: 2021 waren 50 Millionen Menschen Opfer moderner Sklaverei, das entspricht einem von 150 Menschen!

#beyondthedark #SAFightforFreedom
... See MoreSee Less

Sexuelle Dienstleistungen, Hauswirtschaft, Landwirtschaft, Bau, Zwangsheirat ... So viele Bereiche, in denen Menschen ausgebeutet, geschlagen und genötigt werden.

Moderne Sklaverei ist nicht auf ein Land, eine Kultur oder eine Religion beschränkt. Wir wollen aufstehen und gegen dieses Verbrechen protestieren.
www.gegen-menschenhandel.ch
... See MoreSee Less

Heute ist Weltfriedenstag und es tobt weiterhin Krieg in der Ukraine.

Wie geht es ukrainischen Flüchtlingen, die seit Monaten mit ihren Familien In Georgien Zuflucht gefunden haben? Sie werden von der Heilsarmee betreut, unbegleitete Minderjährige in einer Unterkunft am Meer.

Wie erleben sie den Alltag, womit beschäftigen sie sich? Sie wollen ihrem Gastland möglichst wenig zur Last fallen und Solidarität mit ihren Landsleuten ist allgegenwärtig.
... See MoreSee Less

Heute ist Weltfriedenstag und es tobt weiterhin Krieg in der Ukraine.

Wie geht es ukrainischen Flüchtlingen, die seit Monaten mit ihren Familien In Georgien Zuflucht gefunden haben? Sie werden von der Heilsarmee betreut, unbegleitete Minderjährige in einer Unterkunft am Meer.

Wie erleben sie den Alltag, womit beschäftigen sie sich? Sie wollen ihrem Gastland möglichst wenig zur Last fallen und Solidarität mit ihren Landsleuten ist allgegenwärtig.Image attachmentImage attachment+6Image attachment
Mehr laden

Vor 20 Jahren wurde die christliche Anlaufstelle für soziale Anliegen – kurz C.A.S.A. – der Heilsarmee Winterthur ins Leben gerufen. Inzwischen ist sie erwachsen geworden!
Herzliche Gratulation!

#winterthur #winti #sozialarbeit #heilsarmee #20jahrecasa
...

Diesen Sonntag steht die weltweite Heilsarmee zusammen im Gebet für die Opfer von Menschenhandel.

Die neusten Zahlen der UNO sind alarmierend: 2021 waren 50 Millionen Menschen Opfer moderner Sklaverei. Das entspricht einer von 150 Personen!

//

Ce dimanche, l'Armée du Salut du monde entier s'unit dans la prière pour les victimes de la traite des êtres humains.

Les derniers chiffres de l'ONU sont alarmants : en 2021, 50 millions de personnes étaient victimes de l'esclavage moderne. C'est une personne sur 150 !

#BeyondtheDark #SAFightforFreedom
#menschenhandel #humantrafficking #gebet #prayer #heilsarmee #armeedusalut #salvationarmy
...

3 spannende Gäste trafen in der Heilsarmee Thun zusammen, um über den Wert und den Umgang mit Beziehungen in ihren Leben Leben zu sprechen.

Zum ganzen Talk?
👉 Link in Bio

#beziehung #begegnung #vergebung #leben #thun #heilsarmee
...