Angelika Marti, digitale Seelsorgerin der Heilsarmee Schweiz

Digitale Seelsorge gegen Einsamkeit

Angelika Marti sichtet und publiziert Gebetsanliegen von Menschen, die auf der Gebetswand der Heilsarmee Hilfe suchen. Wer möchte, findet dort auch gleich die Nummer für einen WhatsApp-Chat mit der Seelsorgerin. 4-5 Anliegen auf der Gebetswand drehen sich pro Monat spezifisch um Einsamkeit.

Ein grosser Vorteil des Chat-Dienstes ist, dass sich Betroffene ohne Schamgefühl oder mit der Angst, verurteilt zu werden, einer erfahrenen Seelsorgerin öffnen können. Während die eigenen Angehörigen nicht mehr weiter wissen, oder mit Schuldzuweisungen und Vorwürfen echte Besserung erschweren, ist die Heilsarmee einfach da. Ohne Vorurteil, ohne Bewertung und frei von nicht erwünschten Ratschlägen.

Alleine mit einem Problem

Show 0 Kommentare

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sind sie einsam?

Wir hören Ihnen zu.

Seelsorge kontaktieren