Einsamkeit gibt es überall

Wir alle kennen das Gefühl von Einsamkeit. Gerade jetzt leiden Menschen aus allen Teilen der Gesellschaft unter der Isolation. Und Einsamkeit macht krank – sowohl physisch als auch psychisch. Gemeinsam statt einsam: Dafür setzt sich die Heilsarmee täglich ein! Mit unserem Angebot schaffen wir eine Brücke zwischen Betroffenen und Helfenden. In zahlreichen Gemeinden sind wir für in Not geratene Männer, Frauen, Kinder und Jugendliche da. In unseren Institutionen erhalten sie ein Zuhause und liebevolle Begleitung, damit sie Gemeinschaft und Zusammenhalt erfahren und wieder Hoffnung schöpfen.

Fühlen Sie sich einsam?

Wir sind da, um zu helfen! Auf der nachfolgenden Seite finden Sie die Kontaktangaben unserer Standorte und eine Gebetswand.

Hilfe bekommen

Beiträge zum Thema Einsamkeit

In unseren Artikeln beleuchten wir verschiede Facetten und mögliche Wege aus der Einsamkeit. Was belegen Statistiken zur Einsamkeit? Welche Erhebungen werden gemacht und wie breit ist das Phänomen "Einsamkeit"? Wir lassen Experten zu Wort kommen und bringen Licht ins Thema.

Helfen macht glücklich

  ––  Einsamkeit

Hilfe annehmen – wieso ist das oft so schwierig?

Helfen macht glücklich. Nichtsdestotrotz fällt es vielen schwer, Hilfe anzunehmen, geschweige denn, danach zu fragen. Woran liegt das? Wovor fürchten wir uns? Bei vielen schwingt die unterschwellige Angst mit, sie könnten schwach und verletzlich wirken, sobald sie Hilfe annehmen. Vor allem bei Menschen in Not oder bei Menschen mit wenig Ressourcen zeigt sich dieser Wesenszug stark.

Junge Frau (Cynthia) sitzt allein im Garten

  ––  Einsamkeit

Ich weiss, bei der Heilsarmee ist immer jemand für mich da

Cynthia (20) hatte von klein auf kein richtiges Daheim und fühlte sich oft einsam. Bei der Heilsarmee fand sie endlich ein Zuhause: «Ich lebe nun seit knapp einem Jahr selbstständig in meiner Wohnung. Ich fühle mich aber nicht allein, im Gegenteil.» Warum das so ist, hat Cynthia uns erzählt.

Mut nie verloren

  ––  Einsamkeit

#StandByMe-Story: Den Mut nie verloren!

Das Leben von Sophie N.* (34) war schwierig und geprägt von Einsamkeit und vielen Rückschlägen. Sie hätte sich oft gewünscht Wurzeln zu schlagen, aber die Umstände oder die Menschen in ihrem Leben verhinderten dies ständig. Trotz allen misslichen Umständen hat Sophie den Mut nie verloren. Ihre Geschichte erzählt sie uns hier persönlich!

Einsamkeit überwinden

  ––  Einsamkeit

Nur Mut

Wir brauchen permanent Mut in unserem Leben. Wenn wir eine Beziehung beenden wollen. Wenn wir jemandem unsere Liebe gestehen. Aber was ist Mut genau? Das Thema Mut ist so wichtig, dass die Forschungsstelle Sotomo rund 13'000 erwachsene Personen zu ihrem Verständnis von «Mut» befragt hat. Hier ein Einblick in dieses spannende Thema.

Obdachlose Frau lebt auf die Gassen i

  ––  Einsamkeit

Warum bleibt jemand obdachlos?

Wie viele Obdachlose gibt es in der Schweiz und wie geht es ihnen? Vier Menschen – vier unterschiedliche Gründe, warum jemand obdachlos ist.

  ––  Einsamkeit

SBM-Story: Obdachlosigkeit – ein einsamer Kampf

Bereits vor seiner Zeit ohne festen Wohnsitz hat Nicolas Gabriel Einsamkeit erlebt. Die Gründe waren immer unterschiedlich. Wie er mit diesen Erfahrungen umgegangen ist und was ihm dabei geholfen hat, erzählt er uns im Interview.

Weitere Artikel zum Thema

Einsamkeit - Social Feed

Unsere aktuellsten Beiträge rund um das Thema Einsamkeit.

Corona hält uns weiterhin auf Abstand und wir alle erfahren, wie es ist, isoliert zu sein. Menschen in Not geraten durch Einsamkeit schnell in soziale Isolation und finden nur schwer wieder raus. Die @heilsarmee.armeedusalut bringt mit #StandByMe Licht ins Dunkel! Erfahren Sie, wie wir gemeinsam mit Ihrer Hilfe dieses Leid – die Einsamkeit - verringern.
#einsamkeit #heilsarmee #standbyme #vereinsamung #sozialeisolation #unterstützen

❣️

Effets d’une pandémie persistante, les mesures de distanciation sociale nous confrontent à l’isolement. Les personnes en situation de détresse, touchées par la solitude, en souffrent particulièrement. Ces personnes tombent dans l’isolement social et peinent à sortir de cette impasse. Avec #StandByMe @heilsarmee.armeedusalut crée de nouvelles perspectives et accompagne ces personnes au quotidien. Découvrez comment, avec votre aide, nous luttons contre la solitude.
#solitude #armeedusalut #standbyme #isolement #isolationsociale #aide
...

38 1

Eine Strassenumfrage der @heilsarmee.armeedusalut Jugend zum Thema #Einsamkeit → Was bedeutet Einsamkeit für dich?
.
Un micro-trottoir de @sa_youth_switzerland Suisse → Que signifie la solitude pour toi ?

#armeedusalut#heilsarmee#salvationarmy#jugend#einsamkeit#solitude#microtrottoir#strassenumfrage#schweiz#suisse#swiss#switzerland#dothemostgood
...

43 1

Ob jung oder alt - Einsamkeit nimmt immer mehr zu in der Schweiz. Menschen in Not leiden auch während den Festtagen. Wir stehen Betroffenen bei und sind da für Menschen, die einsam sind.
Hast du unseren TV-Spot schon gesehen ? Wenn ja, sag uns wo und wie du diesen wahrgenommen hast.

✨🎄💫❤️🎬🎥

Qu’il concerne les jeunes ou les personnes âgées, le sentiment de solitude est en augmentation en Suisse. Les personnes en situation de détresse souffrent également pendant les fêtes. Nous sommes là pour ces personnes. As-tu déjà vu notre spot-TV ? Si oui, dis-nous où et ce que tu en penses.

#armeedusalut#heilsarmee#salvationarmy#christmas2020#einsamkeit#spot#tv#tvspot#comment#film#television#rescuechristmas#schweiz#suisse##swiss#switzerland#dothemostgood
...

42 2

Einsamkeit und Sucht gehen oft Hand in Hand. Einer, der weiss, wovon er spricht, ist Daniel M.*. Er hatte vieles erreicht in seinem Leben – einen tollen Beruf, ein gutes Gehalt, eine schöne Wohnung und die Freiheit, sein Leben nach seinen Interessen zu gestalten. Irgendwann verlor Daniel die Kontrolle in seinem Leben und suchte den Rausch, bis er alles verlor. Erfahre in seiner Geschichte, wie er Abhängigkeit und Einsamkeit erlebt hat und zu welchem Schluss er kam. Zum Blog → Link in Bio

La solitude et l'addiction vont souvent de pair. Daniel M.* sait de quoi il parle. Il avait accompli beaucoup de choses dans sa vie et avait un emploi intéressant, un bon salaire, un joli appartement et la liberté de façonner sa vie en fonction de ses intérêts. Mais Daniel a perdu le contrôle de sa vie en développant de fortes addictions- jusqu'à ce qu'il perde tout. Découvrez son périple entre addictions et solitude, et ce qu'il pense de cela aujourd’hui. Découvrez tout l’article dans le Blog → Link in Bio

#heilsarmee#armeedusalut#salvationarmy#interview#swiss#schweiz#suisse#blog#photo#photography#portrait#help#people#switzerland#einsamkeit#solitude#together#dothemostgood
...

33 1
Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
Load more